Montag, 21. Mai 2018     01:28 Uhr

Datenschutz

Wir, die Marien Apotheke Neubrandenburg, nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst, behandeln Ihre Daten vertraulich und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzvorschriften und dieser Datenschutzerklärung.

Nach der EU-Datenschutzverordnung (DSGVO) sind wir verpflichtet, Sie darüber zu informieren, zu welchem Zweck unsere Apotheke Daten erhebt, speichert oder weiterverarbeitet und welche Rechte Sie haben.


1. Verantwortlichkeit für die Datenverarbeitung

Marien Apotheke
Inhaber: Erik Schumacher e.K.
Waagestraße 1
17033 Neubrandenburg
Telefon: +49(0) 395/ 582 666 - 1
Telefax: +49(0) 395/ 582 666 - 4
Internet: www.apotheke-neubrandenburg.de
E-Mail: datenschutz@apotheke-neubrandenburg.de


2. Zweck der Datenverarbeitung

Die Datenverarbeitung erfolgt aufgrund gesetzlicher Vorgaben um unseren Arzneimittelversorgungsauftrag für Sie ausführen zu können und die damit verbundenen Pflichten zu erfüllen.

 

3. Umfang der Datenverarbeitung (Datensparsamkeit)

Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Davon ausgenommen ist die notwendige Weitergabe von Daten bspw. in der Abrechnung mit den Krankenkassen.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

 

3.1. Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Wir erheben und speichern automatisch in ihren Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind für uns nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

 

3.2. Cookies

Die Internetseiten verwenden ggf. an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und/oder diese nur nach Ihrer individuellen Zustimmung gesetzt werden. Auch können Sie Ihren Browser so einstellen, dass er gänzlich das setzen von Cookies verhindert. Dies kann jedoch zu Beeinträchtigung der Funktionalität dieser und anderer Webseiten führen.

 

3.3. GoogleMaps API von Google

Wir verwenden zur Dartsellung unseres Standortes und für unsere Übersicht unserer Referenzen die GoogleMaps API von Google. Diese API wird von Google angeboten und betrieben. Wenn Sie unsere Kontaktseite mit der Standortkarte auf unserer Seite öffnen, werden notwendige Daten für die Standortdarstellung Dritten bekanntgegeben. Details zum Umgang mit diesen Daten entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google: https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html

 

3.4. GoogleAnalytics und Co.

Unsere Homepage benutzt derzeit keine Besucheranalystetools wie zum Beispiel Google Analytics oder Piwik/Matomo.

Übrigens: Von Google gibt es ein sogenanntes Deaktivierungs-Addon.

Dies ist eine Erweiterung für verschiedene Browser, die die Erfassung durch den Google Analytics Code unterbindet.

Einmal installiert können Sie damit jegliches Google Analytic Tracking auf sämtlichen Webseiten deaktivieren die Sie besuchen.

Das AdOn finden Sie hier.

 

3.5. Anfragen über Kontaktformulare

Wenn Sie uns über eines unserer Kontaktformulare kontaktieren und damit Ihre Daten zukommen lassen, werden diese von Ihne übermittelten Daten zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Auch diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

4. Speicherung Ihrer Daten

Wir bewahren Ihre Daten nur solange auf, wie es für die Durchführung unserer Arbeiten notwendig, oder es von Ihnen ausdrücklich gewünscht ist.

Aufgrund rechtlicher Vorgaben sind wir jedoch verpflichtet bestimmte Daten (bspw. Rechnungen) 10 Jahre lang aufzubewahren. Nach anderen Vorschriften können sich unter Umständen auch längere Aufbewahrungszeiten ergeben.

 

5. Ihre Rechte

5.1. Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Auskunft über die gespeicherten Daten erhalten Sie bei uns unter datenschutz@apotheke-neubrandenburg.de .

5.2. Berichtigung unrichtiger Daten

Sie haben jederzeit das Recht die Berichtigung unrichtiger Daten von uns zu verlangen.

5.3. Recht auf Einschränkung und Löschen

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Basis von gesetzlichen Regelungen.

Darüber hinaus steht Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Löschung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung zu.

Bei Daten die keiner gesetzlichen oder vertraglichen Aufbewahrungspflicht unterliegen, können Sie jederzeit kostenfrei die Löschung verlangen.

5.4. Recht auf Datenübertragbarkeit

Ferner steht Ihnen das Recht auf Datenübertragbarkeit zu.Nur in Ausnahmefällen benötigen wir Ihr Einverständnis. In diesen Fällen haben Sie das Recht, die Einwilligung für die zukünftige Verarbeitung zu widerrufen.

5.5. Recht zu Beschweren

Sie haben das Recht, sich bei der zuständigen Datenschutz-Aufsichtbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.

 

6. SSL-Verschlüsselte Übertragung

Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten werden sämtliche Daten, die Sie an uns über unsere Website senden, mittels SSL/TLS Zertifikat verschlüsselt übertragen. Dadurch können die Daten die Sie uns übermitteln nicht von Dritten mitgelesen werden. Zur Ihrer Sicherheit können eine verschlüsselte Verbindung überprüfen indem in der Adresszeile Ihres Browsers ein Schloss zu sehen ist und die Adresszeile von http:// auf https:// wechselt.

 

7. Rechtliche Grundlagen

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Artikel 9 Absatz 2 lit. h) DSGVO in Verbindung mit Paragraf 22 Absatz 1 Nr. 1 lit. b) Bundesdatenschutzgesetz. Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich gern an uns wenden.

 

8. Weitere Informationen

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an uns:
datenschutz@apotheke-neubrandenburg.de .

 

Stand: 18.Mai 2018

1. Bestellen per Kontaktformular

Mit diesem Formular können Sie direkt eine Anfrage an uns senden. Bitte füllen Sie dazu einfach die benötigten Felder aus.

Bitte rechnen Sie 9 plus 2.

2. Bestellen per Telefongespräch

Möchten Sie sofort telefonisch beraten werden und direkt bestellen? Sie erreichen uns während unserer Öffnungszeiten unter der Rufnummer

0395 582 666 - 1