Freitag, 15. Dezember 2017     09:07 Uhr

Gefäßaltermessung im Juni

Wissen Sie eigentlich, wie alt Ihre Gefäße sind?

Nein? – Dann laden wir Sie hiermit herzlich ein, in den nächsten zwei Wochen bei uns in der Apotheke vorbei zu schauen.

Vom 12.06 bis 24.06 stellen wir für Sie ein innovatives Messgerät zur Bestimmung des Gefäßalters bereit. Dieses bestimmt neben dem Blutdruck auch weitere Werte. Der wichtigste zusätzliche Wert ist die „Pulswellengeschwindigkeit“. Je höher dieser Wert ist, desto „starrer“ sind ihre Gefäße.

Wie verändern sich die Gefäße?

Durch Vorerkrankungen wie Diabetes, Übergewicht, Nierenschäden, zu hohem Blutdruck  und sonstigen Herz-Kreislauf Erkrankungen beschleunigt sich meist die negativen Altersprozesse ihrer Gefäße. Damit man gar nicht erst krank wird, gilt es einen gesunden Lebenstill zu pflegen. Dafür sind folgende 4 Maßnahmen Grundpfeiler:

1. Rauchen einstellen - Sollten Sie rauchen, so sind Sie einem der größten Risikofaktoren für Herz-Kreislauf Erkrankungen ausgesetzt. Wir beraten Sie tatkräftig und unterstützen Sie beim Aufhören.

2. Gesund essen - Eine gesunde und ausgewogene Ernährung ist nicht einfach, aber lohnt sich Ihr leben lang. Achten Sie darauf Obst und Gemüse in Ihren Alltag miteinzubinden und besonders zucker und salzhaltige Lebensmittel sollten sie nur in Maßen zu sich nehmen.

3. Alkoholkonsum verringern - Besonders diese Getränke haben einen hohen Kaloriengehalt und machen zusätzlich Hunger. Gerade dann ist eine Gewichtszunahme vorprogrammiert.

4. Regelmäßige körperliche Betätigung - 30 Minuten aerobe körperliche Aktivität an  fünf oder mehr Tagen in der Woche sorgt für einen stabilen Kreislauf und Sie bleiben fit.

Wie läuft die Messung ab?

Die Messung läuft in etwa wie eine Blutdruckmessung ab und benötigt etwa 10-15 Minuten.

Danach werten wir mit Ihnen persönlich die Ergebnisse aus und beraten Sie zu dem Thema. Ihre Ergebnisse bekommen Sie auch als Bericht mit und können diesen zum Beispiel Ihrem Hausarzt zeigen. Für die Messung, das Beratungsgespräch und die Auswertung berechnen wir eine Schutzgebühr von 10€ pro Person.

Am Besten sichern Sie sich gleich einen Termin. Dazu rufen Sie uns einfach unter 0395/582 666 1 an oder Sie kommen persönlich vorbei.

Wir freuen uns auf ihren Besuch!

Zurück

Wie möchten Sie bestellen?

1. Schnell und einfach per WhatsApp, Threema oder Signal bestellen

Jetzt neu: Unter unserer Telefonnummer per App vorbestellen.
Eine Anleitung finden Sie hier

Tel. 0395 582 666-1*

*Mit dem Senden Ihres gewünschten Rezeptbildes oder Bestellung an unsere Telefonnummer akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen sowie die, der von Ihnen jeweils verwendeten App.

2. Bestellen per Kontaktformular

Mit diesem Formular können Sie direkt eine Anfrage an uns senden. Bitte füllen Sie dazu einfach die benötigten Felder aus.

Bitte rechnen Sie 4 plus 6.

3. Bestellen per Telefongespräch

Möchten Sie sofort telefonisch beraten werden und direkt bestellen? Sie erreichen uns während unserer Öffnungszeiten unter der Rufnummer

0395 582 666 - 1